Landratsamt

Landratsamt Weilheim-Schongau

 

 

 

Verwaltungsgemeinschaft Habach

 

 

 

Tourismus

 

Tourismusverband Pfaffenwinkel

 

 

 

ASV Antdorf e.V.

ASV Antdorf e.V.

 

 

 

 

 

 
     +++  07.12.2018 Verdiente Mitglieder geehrt  +++     
     +++  05.12.2018 Staffelstab an die junge Generation  +++     
     +++  03.12.2018 Alle Vereine vertreten  +++     
     +++  28.11.2018 Ein Rundgang durch „Artdorf“  +++     
     +++  27.11.2018 Antdorfs Bevölkerung wächst  +++     
     +++  22.11.2018 Waldarbeiter von Baum schwer verletzt  +++     
     +++  09.05.2018 Dorfladen für Antdorf in Planung  +++     
     +++  16.04.2018 117 000 Euro Zuschuss für Straßenbau  +++     
     +++  09.02.2018 6000 Euro Schaden bei Zusammenstoß  +++     
     +++  07.11.2017 Gewerbe hat Vorrang im Gewerbegebiet  +++     
     +++  11.07.2017 Das Ferienprogramm 2017 ist da  +++     
     +++  07.12.2016 Seit sechs Generationen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Volltrunkene Frau kaum zu bändigen

04.05.2018

Bereits in der vergangenen Samstagnacht kam es bei der „Nachspielzeit“, dem alljährlichen Fest des Antdorfer Sportvereins, zu einem Zwischenfall, als sich eine 26-Jährige mit anderen Gästen anlegte. Die zufällig anwesende Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Penzberg wurde auf die Situation aufmerksam, als die Frau gegen 1.45 Uhr auf einen jungen Mann losging und diesen gegen einen Bauzaun stieß. Sämtliche Versuche, die volltrunken wirkende Dame zur Räson zu bringen, misslangen und so musste die junge Frau schließlich in Gewahrsam genommen werden. Die Beamten und auch die unterstützenden Helfer des Rettungsdienstes mussten dabei massive Beleidigungen und Drohungen über sich ergehen lassen, wie weiter berichtet wird.

 

Quelle: Penzberger Merkur (set)