Landratsamt

Landratsamt Weilheim-Schongau

 

 

 

Verwaltungsgemeinschaft Habach

 

 

 

Tourismus

 

Tourismusverband Pfaffenwinkel

 

 

 

ASV Antdorf e.V.

ASV Antdorf e.V.

 

 

 

 

 

 
     +++  09.02.2018 6000 Euro Schaden bei Zusammenstoß  +++     
     +++  29.01.2018 Ja zu Milchviehstall  +++     
     +++  20.01.2018 Unfallflucht: Zwei Spiegelstreifer  +++     
     +++  20.01.2018 Schwerverletzte: Ermittlung läuft  +++     
     +++  18.01.2018 915 Jahre bei den Antdorfer Schützen  +++     
     +++  18.01.2018 Trachtenball mit Krimi-Einlage  +++     
     +++  17.01.2018 Schwerverletzte auf Straße gefunden  +++     
     +++  15.01.2018 Ersatz für abgebrannten Stadel  +++     
     +++  04.01.2018 Reiterhof will in Außenbereich  +++     
     +++  02.01.2018 Der Vater der Asphaltbahnen  +++     
     +++  08.11.2017 Bank spricht über Filialschließung  +++     
     +++  07.11.2017 Gewerbe hat Vorrang im Gewerbegebiet  +++     
     +++  04.11.2017 Slowake war Serbe  +++     
     +++  11.07.2017 Das Ferienprogramm 2017 ist da  +++     
     +++  07.12.2016 Seit sechs Generationen  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Trachtenball mit Krimi-Einlage

Antdorf, den 18.01.2018

Knapp 100 Gäste kamen vergangenen Freitag zum Trachtenball der „Waxnstoana“ nach Antdorf. Dabei lockerte die aktive Plattlergruppe den Abend nicht nur mit ihren Plattlern auf, sondern auch mit einer kreativen Theatereinlage, bei der sie das Publikum mit ins Boot holte:

 

 

 

Der Geldbeutel einer Bedienung wurde gekonnt entwendet, worauf kurzer Hand die Polizei gerufen wurde. Die vier Beamten nahmen sogleich ihre Ermittlungen auf: inklusive Personenkontrolle und Leibesvisitation unter den Besuchern. Manch einem soll beim Abtasten die Schamesröte ins Gesicht gestiegen sein. Nach der kurzweiligen Einlage, die mit viel Lachen und Applaus honoriert wurde, spielten die „Blechböhmischen“ noch bis in die Nacht und es gab unzählige Gelegenheiten, sein Können auf der Tanzfläche unter Beweis zu stellen.

 

fotos: waxnstoana

Quelle: Penzberger Merkur (waxnstoana)