Elternbeirat 2019/2020

 

Die Aufgaben des Elternbeirats…

 

  • Unterstützung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft.

        Der Elternbeirat kann und soll sich an allen wesentlichen Entscheidungen beteiligen.

 

  • Förderung der Zusammenarbeit von Träger, Einrichtung und Eltern.

 

  • Verständnis der Eltern wecken für die Arbeit der Einrichtung.

 

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Fachkräften. Bei der Arbeit kommt es maßgeblich

        auf eine gute Kooperation und gute gemeinsame Entscheidungen an.

        (Beteiligung und Unterstützung bei Festen, Projekten und Aktivitäten)

 

  • Unterstützung des Kindes mit seinem Anspruch auf Erziehung, Bildung und Betreuung.

 

  • Einsetzen für eine angemessene Besetzung mit Fachkräften und eine kindgemäße sachliche

        und räumliche Ausstattung.

 

  • Weitergeben von Wünschen, Anregungen, Vorschlägen und Kritik der Eltern an die Leitung

        und an den Träger. (Infoblätter über die Arbeit des Elternbeirats)

 

  • Beteiligung an allen wesentlichen Angelegenheiten der Erziehung, Bildung, und Betreuung,

        insbesondere am pädagogischen Konzept, der Organisation und den Betriebskosten.

 

  • Anhörungsrecht zur Regelung der Ferienzeiten, Öffnungszeiten und der Einführung neuer

        Konzepte (3-4 mal Treffen im Jahr zum gegenseitigen Austausch)

 

  • Der Elternbeirat wird grundsätzlich einmal im Kita-Jahr für ein Jahrgewählt. Die Wahl findet in

        der Regel in den ersten 2 Monaten des Kita-Jahres statt.

 

 

DANKE